Slim Graufilter ND1000 77 mm

Ein Vorzug des Slim Graufilteres ND1000 besteht darin, dass dieser Filter sehr dünn ist. Diese Konstitution bietet in der praktischen Anwendung den Vorteil, dass es problemlos möglich ist, einen weiteren Graufilter zu montieren. Ebenso kann der Displaydeckel in Kombination mit dem Graufilter zur Anwendung kommen.

Die ausgezeichnete Verarbeitung sowie das tadellose Handling – basierend auf dem gut geschnittenen Gewinde – sind weitere Vorteile dieses Graufilters. Zusätzlich gelingen mit dem Filter gestochen scharfe Fotos, die jedoch einen leichten Blaustich aufweisen. Die für einen Graufilter typischen Wasseraufnahmen gelingen mit diesem Modell ebenso gut wie Langzeitbelichtungen.

Auch wenn die Schärfe der Bilder keine Wünsche offen lässt, sind die Farbverfälschungen samt Blaustich nicht von der Fand zu weisen. Randabdunklungen können ebenso auftreten wie Vignettierungen, die jedoch nicht zu deutlich erkennbar sind.

K&F Nano-X Serie Graufilter ND1000 77mm ND Filter 77mm Neutraldichtefi*
K&F Nano-X Serie Graufilter ND1000 77mm ND Filter 77mm Neutraldichtefilter 77mm mit MRC Mehrschichtvergütung Grünfolie
 Preis: € 34,99 Details auf Amazon*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* Zuletzt aktualisiert am 24. September 2021 um 05:01 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Wir verdienen Werbeeinnahmen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell, yadore und anderen.

Unser Fazit zum Slim Graufilter ND1000 77 mm

Als ersten Hinweis möchten wir in unserem Fazit darauf verweisen, dass wir dieses Slim Graufilter ND1000 vor allem Hobbyfotografen empfehlen werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für den Filter ist natürlich top und in Anbetracht der geringen Mängel absolut gerechtfertigt.

Aber trotzdem müssen die Anwender mit dem kleinen Blaustich leben und das Risiko eingehen, dass Vignettierungen oder Randabdunklungen einfach auftreten können. Sind diese Makel tolerierbar, erweist sich der Graufilter als adäquater Ersatz für wesentlich preisintensivere Filter, der trotzdem so manche Stärke zu bieten hat.

Von der schmalen und dennoch robusten Konstitution über das makellose Handling bis hin zur Verarbeitung – die Vorzüge reihen sich bei diesem Produkt aneinander. Weiterhin ist der Blaustich zwar nicht zu übersehen, die Schärfe der Bilder passt jedoch. Daher unser Fazit: passionierte Hobby-Fotografen können mit diesem preiswerten Graufilter nicht viel falsch machen.