Logo

Filtersets

Zeigt alle 17 Ergebnisse

Produktdetails: Filtersets

Filtersets

Filter gehören zur Kameraausrüstung. Sie können auch gleich ein Filterset kaufen, in dem verschiedene Filterarten enthalten sind. Es ist wichtig, dass Sie sich im Vorfeld über Ihre Kamera und die passende Ausrüstung/Filter informieren. Mit einem Kamerafilter können Sie die Qualität der Bilder verbessern und die Frontlinse gegen Witterung und UV-Strahlung schützen. Bei den Filtersets wird zwischen Sets für Einsteiger, Hobby-Fotografen und Profi-Sets unterschieden. Die meisten Filtersets enthalten sechs bis sieben unterschiedliche Filterarten, die im Folgenden näher beschrieben werden.

Kaufkriterien für die Filtersets

Bei der Suche werden Sie feststellen, dass es auf dem Markt zahlreiche Filtersets für verschiedene Anwendungsbereiche

» Mehr

Filtersets

Filter gehören zur Kameraausrüstung. Sie können auch gleich ein Filterset kaufen, in dem verschiedene Filterarten enthalten sind. Es ist wichtig, dass Sie sich im Vorfeld über Ihre Kamera und die passende Ausrüstung/Filter informieren. Mit einem Kamerafilter können Sie die Qualität der Bilder verbessern und die Frontlinse gegen Witterung und UV-Strahlung schützen. Bei den Filtersets wird zwischen Sets für Einsteiger, Hobby-Fotografen und Profi-Sets unterschieden. Die meisten Filtersets enthalten sechs bis sieben unterschiedliche Filterarten, die im Folgenden näher beschrieben werden.

Kaufkriterien für die Filtersets

Bei der Suche werden Sie feststellen, dass es auf dem Markt zahlreiche Filtersets für verschiedene Anwendungsbereiche gibt. Vor dem Kauf sollten Sie das Filterset und die einzelnen Kamerafilter genauer betrachten. In diesem Abschnitt werden einzelne Kamerafilter beschrieben, die in einem Filterset gefunden werden können.

  • Skylight- und UV-Filter schützen die Frontlinse der Kamera vor kleinen Kratzern, Schmutz und Nässe. Ältere Kameras haben die Linse auch vor der Sonneneinstrahlung geschützt, da die alten Filme UV-anfällig waren.
  • In einem Kameraset können Sie auch einen Polarisationsfilter finden. Der Filter ist dazu da, um bei Fotografieren Tiefe zu schaffen. Reflexionen werden vermindert und die Farben gesättigt. Der Polarisationsfilter wird am Objektiv der Kamera befestigt. Mit Viewfinder können Sie dann die verschiedenen Bildausschnitte betrachten.
  • Neutraldichte- und Graufilter reduzieren die Sonneneinstrahlung beim Fotografieren. Das Praktische an diesem Filter ist, dass das Sonnenlicht die Farben des Fotos nicht zu stark beeinflussen. Neutraldichte- und Graufilter müssen nicht extra konfiguriert werden. Fokus und Belichtungsmesser können normal genutzt werden.
  • In Filtersets werden Sie auch GND-Filter (Grauverlaufsfilter) finden. Mit einem GND-Filter können Sie ein dunkles Fotomotiv im Vordergrund mit einem sonnigen und klaren Horizont ablichten. Durch unterschiedliche Blendenstufen (bis maximal vier) können Sie bestimmen, wie stark das Foto abgedunkelt werden soll. GND-Filter gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Grad Hard ND-Filter besitzen einen harten Übergang und Grad Soft ND-Filter haben einen weichen Übergang im Bild. Soft ND-Filter werden häufig gewählt, da der Kontrast zwischen hell und dunkel nicht zu stark ist. Für Fotos von Sonnenaufgängen und -untergängen können Sie auch einen Reverse GND-Filter nutzen. Suchen Sie im Filterset nach Informationen über den GND-Filter.
  • In den klassischen Filtersets können Sie auch einen Farbkorrekturfilter finden. Durch diesen Filter werden Farben auf einem Foto verstärkt oder auch korrigiert. Die Belichtung kann dadurch besser an die Stimmung auf dem Foto angepasst werden.
  • Makro-Filter werden auch als Nahlinsen-Filter bezeichnet, mit denen Sie Makro-Aufnahmen aufnehmen können. Normalerweise benötigen Sie für solche Aufnahmen ein spezielles Makro-Objektiv. Hochwertige Makro-Filter sind günstiger als ein großes Makro-Objektiv und stellen eine echte Alternative dar.
  • Infrarotfilter schaffen auf einem Foto eine Art Traum-Kulisse. Infrarotfilter sind in Filtersets eher selten zu finden.

Wichtig:
In erster Linie sollten Sie für sich selbst bestimmen, welche Filter Sie benötigen. Im Netz gibt es verschiedene Websites, auf denen Sie Filtersets in unterschiedlichen Ausführungen finden können. Die Filter sollten zum Anwendungsbereich passen.

* Preise inkl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten. Wir verlinken auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Diese Vergütung ist im Kaufpreis bereits enthalten. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten sind möglich.